Mittwoch, 7. März 2018

Life is Pink...

Achtung "WErbung" wegen Markennennung
... so heißt eine Stoffkollektion von Art Gallery, schön verpackt im Karton
Sie enthält 10 sehr schöne Fat Quarters in Pink, Rot und ein bisschen Drumherum.
Feine kleine Muster, ein Wimmelbild, Blüten und vor allem diesen schönen Motivstoff mit großen Ranunkeln.
Dazu einen damastähnlichen Beistoff und die schöne Weiß-Farb-Zeichnung.
Ich plane den größten Teil der Stoffe als Basis für den 2018 Quilt der "6 Köpfe 12 Blöcke"
zu verwenden, den ich hoffentlich bald anfangen kann. Es gilt 2 Monatsanleitungen aufzuholen.
Allerdings, den Ranunkelstoff, den wollte ich doch etwas gezielter einsetzen.
So habe ich nun am Sonntag gerechnet, gelegt, überlegt und angehalten, zum Glück mit kompetenter Unterstützung - und am Montag endlich zugeschnitten.
Log Cabin um das Motiv herum.
Den Unistoff habe ich als Rückseite verwendet. Einen Hotelreissverschluss hat es nicht mehr gereicht - aber letztlich gefällt mir der komplett eingesetzte Reissverschluss deutlich besser. Als Meterwarenendlossreissverschluss mit Zipper ist diese Lösung letztlich wohl auch preisgünstiger als mit einem hochwertigen und nicht ganz billigen Stoff.
Das Einnähen ist absolut problemlos. Das Aufziehen der Zipper beherrsche ich in der
Zwischenzeit auch.

Das Kissen ist fertig, 38 cm auf 38 cm.
Auf  dem grauen Sofa ein Farbtupfer mit Sonnenflecken -
und draußen lockt es den
Frühling hoffentlich herbei.
Es wird wohl unser Bett zieren, mit passender feiner Bettwäsche.
Das allerdings muss noch ein bisschen warten, denn im Moment freue ich mich abends immer noch auf die kuschelig-warme Bettwäsche aus gutem Biberflanell.

Kommentare:

kuestensocke hat gesagt…

Huiii das ist aber viel pink ;-) richtig frühlingsfrisch! Frohes Nähen wünsche ich Dir. LG Kuestensocke

Ele hat gesagt…

Sehr schöner Stoff, ganz tolles Kissen!
LG Ele