Donnerstag, 3. Dezember 2015

3 Paar Dicke Socken...

... nach bewährtem Rezept aus diversen Resten von buntem und unifarbenen Sockengarn.
Es wird gebraucht,
in verschiedenen Größen.
Eher kräftig bunt mit rot unterlegt.... ; ca.Gr. 38/39

so ähnlich etwas kleiner....  ca. Gr. 37


und noch kleiner (ca. Gr. 36)  in schönen hellen Farben:
ein naturfarbenes Garn mit ganz wenigen Tweedtupfern,
 
dazu ein helles Grau - es meliert schön. Nur die Tupfer sind kaum zu sehen;
 
wie gesagt, es sind auch nur wenige.
Nach dem Waschen ist alles - wie immer - sehr flauschig und weich.

Kommentare:

Karen N. hat gesagt…

Liebe Ingrid !
Sehr schön sind Deine Restesocken. Ich habe mittlerweile auch schon sehr viel Sockenwollreste liegen, habe aber das Gefühl, die passen so gar nicht zueinander... mal sehen, ob ich jemals was daraus mache. Nimmst Du den Faden doppelt ??
Alles Liebe
Karen

Augusta M. hat gesagt…

Ja, ich würde auch gern genauer wissen, wie du das machst...

LG Augusta

Manja A. hat gesagt…

....schön bunt! Super! ;-)
glG, Manja