Sonntag, 25. Februar 2018

Frühlingsduft breitet sich aus...

... im warmen Wohnzimmer.
Zwei Glasvasen habe ich befüllt, mit Moos und Zweigen,
Magnolienzweigen und blauen Hyazinthen.

Die gefüllte weiße Amaryllis dagegen ist wohl die letzte ihrer Art in dieser Saison.
Sie hat übersommert und ich wusste nicht, welche Farbe sie haben wird.
Ein sehr schönes, helles Weiß erfreut mich.
Der weiße Weihnachtskaktus allerdings...
den habe ich vor zwei oder drei Jahren von einem Kollegen und Freund zum Geburtstag
bekommen. Auch er (der Kaktus) darf auf dem Balkon übersommern und hat sich dort und dann im warmen Raum über die Jahre prächtig entwickelt und hat noch in der Adventszeit meine weiße Fensterbank geziert. In reinem Weiß.
Dann wanderte er für ein Weilchen in ein kühles Zimmer aus, setzte nun schon wieder Blüten an - und siehe da, das Weiß ist nicht mehr Weiß, sondern Rosa!
Und die Blüten viel, viel größer.
Das sind die kleinen Wunder der Schöpfung. Wir werden sehen...

Keine Kommentare: