Sonntag, 8. Juni 2008

KAUM GEKLAPPERT...

... haben meine Stricknadeln in der vergangenen Woche.
Auch wenn sie klappern, klappern sie leise,
denn sie sind aus Veilchenholz.

Fertig geworden sind allein diese Söckchen in Gr. 39
Anschlag: 56 Maschen
Muster: Glockenrippenmuster
aus Lea special LH 591 (Lochmuster)
Gewicht: 46 g









Sie sind aus derselben Drachen-Baumwolle gestrickt wie
die Zitrusfrüchtesocken, für die ich soviele nette Kommentare
bekommen habe.
Herzlichen Dank dafür.



Auf diesem Photo sind Socken und Söckchen vereint.
Damit ist dieser Strang Wolle bis auf die letzten 2 Meter
verstrickt.



Das Rosensträußchen auf dem Sockenbild
habe ich von dieser Kletterrose geschnitten.
Sie hat den Hagelsturm überstanden, weil sie geschützt stand.
Es ist eine wunderbare historische Rose: Gardenia -
in der Knospe gelb blüht sie weiß auf und leuchtet auf dem
gesunden, kräftigen Laub.
Im unteren Teil windet sich noch eine "Alberic Barbier"
hinein, die hier aber nicht zu sehen ist. Jene ist reinweiß.

Nun fehlt nur noch "Schneewittchen" und die alte Kletterrose
auf der Nordseite des Hauses - dann blühen sie alle!


Ich bewundere Rosen, ihre Schönheit, ihren Duft, aber auch ihre Stärke und Kraft.
Im Garten meines Elternhauses steht eine alte niedrige Strauchrose, einfach rot blühend,
gepflanzt von meiner Großmutter, oder gar schon von der Urahne.
Es gab Jahre, da dachten wir, sie sterbe ab - und wieder steht sie am Eck, gesund, kräftig, mit dicken, neuen Trieben.
Könnte sie erzählen, diese Rose - Geschichte von Menschen, die an ihr vorbeigingen,
von spielenden Kindern, fast blinden Alten, von Aufmerksamen und Vergesslichen, von Gesprächen, Träumen, Tränen, von Sonne, Wind und Hagel, von Krieg und Frieden, von Weinen und Lachen....
Dieses Jahr werde ich sie fotografieren, aber noch ziert sie sich.
Posted by Picasa

Kommentare:

Kate hat gesagt…

Beautiful socks, and lovely colours.
Your roses are adorable, wish I could have been there smelling them.
We have had a lovely wether here now for some days, but tonight it is raining, I guess my flowers in the garden are a bit happy of that.

Sabs hat gesagt…

Hallo Ingrid
Die Socken gefallen mir auch gut!!
Danke für deinen Kommentar in meinem Blog. Das Layout, welches ich benutze heisst minima strech.
Aber ich blogge mit windows live writer. Da kannst du bilder so gross oder klein machen wie du willst. Ich habe windows vista und ist das ein standard programm glaub ich.
Dir einen ganz lieben Gruss, Sabine