Montag, 12. Mai 2014

Itineris....

... heißt "Weg", das weiß ich noch aus meinen lang vergangenen (und immer wieder auch aufgewärmten) Lateinstunden.
Itineris heißt auch das Muster für dieses Tuch. Es ist käuflich über ravelry zu erwerben und ganz, ganz einfach nachzustricken...
Wege und Stufen, so würde ich es bezeichnen, mal längere Flachstrecken, dann wieder Stufen.
Stufe für Stufe. So wie das Leben.
Gestrickt ist das ganze nur mit rechten Maschen und aus insg. 158 g Wolle in Sockenwollstärke.
Ich habe verwendet:
gut 100g Sockenwolle Regia High Twist -
leider musste ich den 3 Knäuel gegen Ende noch anstricken... dies zur Warnung an alle Nachstrickerinnen - die Anleitung geht eher davon aus, dass es reicht.
Aber egal, ich hatte ja 200g!
Außerdem - die Kontrastfarbe Türkis - Wollmeise Pur Merino,
gestrickt mit Nadeln 3,5mm.
Die Maschenprobe mit 4er Nadeln schien mir zu labberig.

Das Tuch ist gewaschen und gespannt und misst: 190 cm auf 50 cm.
Eine perfekte Länge - finde ich.
Auch ich mach mich wieder auf den Weg -
erst mal raus, ein bisschen den Kopf durchlüften und dann wieder rein in die begonnene arbeitsreiche
Woche... aber am Freitag dann,
da freue ich mich auf was, wo ich schon ganz, ganz lange hin will....
davon dann später... Am Wochenende oder danach!
Und das Tuch? Das stricke ich sicher nochmal... vielleicht in dezentem Grau und Farbe oder Grau und Grau oder aus Resten.....

Kommentare:

Charly hat gesagt…

Ich kann verstehen, dass Du das Tuch noch einmal stricken möchtest! Es sieht toll aus. Ton in Ton wird es bestimmt auch super hübsch...
Lieber Gruß, Charly

Bettina Jacobsen hat gesagt…

Wow...das ist ja fantastisch geworden...ganz toll! *hinundwechbin*
Ich wünsch Dir ganz viel Freude daran!
LG Bettina

Anne-Mettes Oaser hat gesagt…

Ganz toll ist dein Itineris Tuch geworden. ´
War es nicht schwierig fein hinzukriegen, wo du die Masche aufgenommen hast? Das sieht so toll aus.
LG
Anne-Mette

It´s my Life hat gesagt…

Liebe Ingrid,
Ein wunderschönes Tuch, das könnt ich auch gebrauchen. Da werde ich mir doch gleich mal die Anl. ergattern.
Die Farbkombi find ich klasse.

Lieben Gruß
Irene

Brigitte hat gesagt…

Eigentlich so einfach und doch so schön!

Ja, das ist ja was, einen so neugierig zu machen! Ich bin gespannt, was am Freitag dann war!

Lieben Gruß, Brigitte

Sinaida hat gesagt…

ein schöner Weg, du hast dir eine herrliche Farbkombi ausgedacht. Diesen Weg könnte ich mir auch vorstellen auf unterschiedlichste Weise zu gehen.. ( ich hab noch so viel Reste...)

Amelie hat gesagt…

Tolle Farben. Wieder mal ein tolles Tuch! Kann man ja augenblicklich gut gebrauchen. LG Amelie

Mia hat gesagt…

Sehr wirkungsvoll ist das Tuch geworden, liebe Ingrid. Die Farbkombination gefällt mir sehr gut und das Strickmuster sieht sehr interessant aus. Oh, den Kopf habe ich heute schon ausgiebig draußen gelüftet :-) - tut auch einfach gut durch jegliches Wetter zu marschieren. Na, Du machst es ja spannend mit dem Reiseziel am Freitag?

Liebe Grüße von Mia

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Boah..das Tuch ist ein Traum,die Farbkombination ist der Hammer!
LG Sonja

Tina Schneider hat gesagt…

Was für ein wunderbares Tuch, liebe Ingrid, ich mag das kraus rechte gerade so gerne und mit den Streifen, einfach toll!

Danke für deinen lieben Kommentar bei Ravelry ♥

liebe Grüße
Tina

Natas Nest hat gesagt…

Herrlich! Ein toller Farbmix und das Tuch an sich gefällt mir auch sehr. Hab's gleich mal bei Ravelry gespeichert ;-). Einen schönen Tag wünsch ich Dir, liebe Ingrid!
LG Nata

WaltraudD hat gesagt…

Komme gerade aus dem Urlaub, sehe mich bei meinen Mitblogerinnen wieder um was so alles entstanden ist als ich weg war, und sehe Dein traumhaft schönes Tuch.
Ich könnte mir vorstellen, diese Art von Tuch mir im Herbst vielleicht in braun/beige oder grau/schwarz zu stricken.
Viel Spaß beim Tragen Deines tollen Tuches.

Liebe Grüße
WaltraudD