Samstag, 15. März 2008

Valentinas


Gestern habe ich endlich mit dem Stricken der Valentina-Socke begonnen.
Andrea hat die Anleitung geschrieben, dafür ganz herzlichen Dank,
vor allem, weil die Anleitung sehr ausführlich und sehr gut dargestellt ist.

Ich stricke mit fliederfarbener Sockenbaumwolle von Stahl,
aus einer meiner Schachteln mit ganz alten Beständen.
Die Wolle strickt sich sehr gut,
allerdings habe ich nur mit 64 Maschen begonnen.
Weil ich doch fast befürchte, dass der Socken trotz tiefem Wadenansatz locker
sitzt, habe ich am Fuß auf 60 Maschen - wie üblich - reduziert.
Wir werden sehen...
Bilder vom Angestrickten (vielleicht auch schon vom 1. Socken) gibt es morgen.
Ich wünsche allen einen schönen Palmsonntag

Keine Kommentare: