Montag, 28. September 2015

Luftpolsterwolle....


.... warum immer die so heißt, hatte ich geschenkt bekommen, für "wo am Nötigsten".
Immerhin, 300g, in 3 Farben, je 100g.
Die habe ich mit zunehmender Begeisterung zu einer Kinderjacke verhäkelt,
 den Rest zu einer Mütze,
aus dem immer noch vorhanden Rest eine richtige schöne Bommel fertigen lassen -
und fertig ist das Set aus Jacke (ca. Größe 92, so mindestens die Anleitung in einem
Kinderstrickmodenheft) und hoffentlich passender Mütze.
Schöne pink-rot-gemaserte Knöpfen zum grünen Häkelrand,
angenäht mit bunten Faden. Schön fröhlich und bunt, so wollte ich es haben.
Die Wolle ist dick,
gehäkelt mit 4,5mm Nadel,
so wird sie hoffentlich wärmen.
Denn draußen wird es kalt;
Wärmendes wird an vielen Stellen gebraucht....

Kommentare:

Hummelbrummels Kreativitätenkabinett hat gesagt…

Schlicht und ergreifen einfach schön.
Da können sich Kind und Eltern dran freuen.
LG Hummelbrummel

Manja A. hat gesagt…

Ja, sehr hübsch! ^^
glG, Manja