Sonntag, 12. April 2015

Samstagabends.....

.... gehört es für mich zum Schönsten, durch den Garten zu gehen und Blumen zu schneiden....
Abschluss der Woche...
Vorfreude auf den Sonntag, den Beginn der neuen Woche.

Diesesmal:
Klein und fein, solange Primeln und Schlüsselblumen noch gepflückt werden könnnen,
dazu Gänseblümchen
 und erstes Wiesenschaumkraut.
Alles wird kurz und knapp geschnitten, eingefasst mit einer Manschette aus Blättern der überall wuchernden Akelei.
Klein und fein - eine Sonntagsfreude



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

blumenfreude!
wunderbar, herzlich pippa

Pia Stähli hat gesagt…

Klein aber fein, und so leuchtend in den Farben.
Schön wenn der Frühling ins Haus geholt werden kann.
L G Pia

Augusta M. hat gesagt…

Das ist ja eine schöne Ausbeute aus dem Frühlingsgarten...

LG Augusta

Nanne Kick hat gesagt…

Die sind richtig schön, deine Blumen! Das Wiesenschaumkraut mag ich besonders gerne.

marga hat gesagt…

¡Y hermosas flores!