Dienstag, 20. April 2010

Wenn das nicht gegen Kälte hilft...

... dann weiß ich auch nicht!
Die Zutaten jedenfalls sind es nicht!
Wolle: Echtes, gut abgelagertes Ökogarn, direkt aus Norwegen, unverfälschte Schurwolle, Reste irgendwelcher Pullover aus dem letzten Jahrtausend; dazu noch etwas Lopi-Wolle aus Island ( das dicke Garn ganz oben)
Eines der meistgestrickten Muster bei ravelry: Thorpe von "Through The Loops", nicht ohne Grund, denn die Anleitung liest und strickt sich exzellent und mit Nadeln Nr. 5 ist das gute Stück in 3 Stunden, also an 1 Abend, komplett fertig.

Und hier nochmal die Daten:
- Reste von dicke Schurwolle, verbraucht 57 g
- Nadeln Nr. 5
- Anleitung: Thorpe von Kirsten Kapur (via Ravelry oder Blog)

Da die Mütze in den richtig hohen Norden reist, sind besonders die Ohrenklappen eine gute Sache.
Und zum guten Schluß: 99 g Reste von dieser Wolle in mehreren Farben sind noch da! Das reicht nochmal!

PS: Und weil draußen Wind und Sonne so schön tätig sind, befreie ich die Mütze jetzt schnell aus ihrem Bad
und häng sie raus. Dann wird sie schön weich!

Posted by Picasa

Kommentare:

Gartendrossel hat gesagt…

Die Mütze hält bestimmt schön warm, liebe Ingrid...
Deine veilchenblaue Strickjacke mit dem Veilchenmuster gefällt mir und steht Dir sehr gut!

Liebe Grüße schickt Dir Traudi

jane`s hat gesagt…

Ja, genau richtig für uns im Norden. Gut, dass ich noch keine Sommerblumen ausgesät habe, denn die bräuchten jetzt auch etwas wärmendes.

GlG Jane

Birgit hat gesagt…

Hallo Ingrid, feine Mütze! Gut abgelagerte Wolle lässt sich besonders gut verarbeiten ;-). Ich weiß auch noch nicht wirklich, was ich mit in den Schwarzwald nehme. Ich häkele ja gerade für mich eine Decke aus 130 10 cm x 10 cm Granny Squares. Mit der Umrandung wird die Decke am Ende 130 x 160 sein. Hatte gerade Bergfest mit meinen Grannys 68!!! hab ich schon fertig.
Sehr liebe Grüße, ich freu' mich auch total auf den Schwarzwald
Birgit

Brigitte hat gesagt…

Da möchte man ja fast, dass es wieder Winter ist! Sehr frisch in den Farben und auch in der Qualität sehr gut!

Aha, über den Schwarzwald, da habe ich auch schon gelesen. Werden sicher schöne Tage. Man bedauert fast, dass man nicht strickt!

Lieben Gruss, Brigitte

Tina hat gesagt…

Die Mütze ist wunderschön geworden, die würde ich auch tragen :-) Danke für das Muster, das kannte ich bisher noch nicht.

Viele liebe Grüße
Tina

kreativberg hat gesagt…

Die Kappe ist sooo kuschelig, hab sie mir schon ein paar Mal angesehen ;)

Andrea hat gesagt…

Ah ja, kenn ich, steht auch auf meiner To-do-Liste!

Sehen die süß aus und Recht hast du, die Restekiste wird auch schön leer.

Süß, alle zusammen!

Schönes Wochenende wünsch ich dir auch,wir haben schon seit gestern Sonne, SOnne und SOnne....einfach schön

Andrea