Freitag, 21. November 2014

Freitagsblumen sind es eigentlich keine...,

eher Montagsblumen.
Am Montag habe ich sie bekommen,
am Freitag endlich fotografiert. Ich schicke sie zu Holunderblütchens FlowerFriday.....
1 schöne große Hortensie....
 Novembergrün und Beiwerk: Efeublätter und - früchte; Heidekraut ...
in der dunkelblauen Vase....
flankiert von meiner schönen Räucherlampe, 
die abends ihren Duft abgibt; selbstgesammelte Blüten und Blätter,
Gewürze wie Sternanis, Kardamom und Zimt....
Zusammen steht es auf der altrosa Hardangerdecke,
 die ich vor vielen Jahren gestickt habe.
Herbstlich - Gedämpft, noch kein Advent. Der kommt. Bald.

Und morgen gibt es wieder ein Strickwerk....

Kommentare:

Jessi hat gesagt…

Das sieht wunderschön aus, gefällt mir sehr!!

LG
Jessi

*Manja* hat gesagt…

Sehr schön!
glG, Manja

Charly hat gesagt…

Wundervoll harmonisch und gemütlich wirkt Dein Arrangement!
Lieber Gruß, Charly

Traudi hat gesagt…

Hallo liebe Ingrid,
solche Hardanger-Decken sind schon etwas Besonderes. Auch meine, die ich vor zig-Jahren gestickt habe, halte ich in Ehren.
Hier kannst du sie sehen, du musst nur etwas runterscrollen:
http://rixande.jimdo.com/hobby/gesticktes/

Ich bin schon eine ganze Weile stille Leserin bei dir und ich muss sagen, du machst wunderschöne Sachen.

Viele Grüße
Traudi