Dienstag, 16. Dezember 2008

Den schönsten Adventskalender....

... den ich je bekommen habe, zeige ich heute.
In der Mitte die Magier, die Sterndeuter, die Weisen und Könige aus dem Morgenland...
Glanz und Gloria, Gold und Glitzer, orientalische Pracht;
Vergrößern durch Anklicken lohnt sich sehr.
drumherum Fenster, hinter denen sich in anrührender Schlichtheit die ganze Heilsgeschichte verbirgt.
Alles, was überliefert ist in den je ersten Kapitel des Matthäus-und Lukasevangeliums,
aber auch in apokryphen Kindheitsevangelien, ist aufgenommen,
manches Schöne, was die Christenheit im Laufe der Zeiten den alten Geschichten hinzugefügt hat, lässt sich zusätzlich finden:
Josef in seiner Schreinerwerkstatt, der Gerechte, der Treue, der Beschützer; er geht ganz einfach seiner Arbeit nach, Tagwerk, Tun des Notwendigen und Gerechten...
Drei Sterne beleuchten die Werkstatt, in der Mitte der Herrnhuter Stern.

Maria übers Gebirge ging... zu Elisabeth, der alten Kusine.
Da sitzen sie in anrührender Schlichtheit und Vertrautheit; die Alte, die nicht mehr zu hoffen wagte, kurz vor der Niederkunft;
die Junge, deren Schwangerschaft noch kaum zu ahnen ist, verwirrt, unsicher, auf der Suche nach Rat;
gelebte Solidarität unter Frauen - ein großes Geschenk.

Heute, am 16. 12.: der Ochse, der der Wärme hineinbringen wird in den kalten Stall...


und schließlich ganz unten: die Könige -
schon auf dem Weg, das Geheimnis nur ahnend folgen sie dem Stern - weit weg, ins Ungewissene und doch gewiss: sie werden finden, was sie suchen - das Licht der Welt, im Stall, in der Krippe -
Advent - Weihnachten - Epiphanias; kein Kreis, ein Weg!
Posted by Picasa

Kommentare:

Sunsy hat gesagt…

Hallo Ingrid,
ich bin hin und weg. Was für schöne Adventskalender es gibt! Hab ich noch nie gesehen. Wo hast du den her? Der ist ja etwas ganz Besonderes, Edles und Wertvolles. Hüte ihn nur gut!
Liebe Grüße - Sunsy

Gabis Naehstube hat gesagt…

Hallo Ingrid,

der ist wirklich atemberaubend schön.

Liebe Grüße
Gabi

Brigitte hat gesagt…

der kalender ist ja wirklich grandios. so was habe ich noch nicht gesehen.
liebe grüße von brigitte

Nina hat gesagt…

Hallo Ingrid

Ein Kunstwerk is dieser Kalender!

Herzlichst
Nina

Titania hat gesagt…

Wirklich ein wunderschoener Adventskalender. Auch hast du die Geschichte so huebsch weiter erzaehlt.