Freitag, 18. August 2017

Grüne Socken....

.... waren gewünscht, vor allem mit einem hellen Grün drin.
Nun, da fand sich durchaus Wolle.
Da ich gerne wieder mal "wildernde" stricken wollte, griff ich zu einem handgefärbten Garn, dunkelblau, dunkelgrün, hellgrün.
Dazu das Schwarzwaldzöpfle (was könnte zu diesen Farben besser passen?)
und -
das ist das Ergebnis.
Schön wild, wie der dunkle Schwarzwald,
schön dunkelgrün - wie die Tannen und auch die Laubbäume im Sommer
schön hellgrün - wie die Wiesen und Matten.

Allerdings - Grün passt auch gut zu Estland, zur Insel Saremaa vor allem.
Dort habe ich die Socken gestrickt.
Aber davon demnächst mehr.

Die Daten:
64 g handgefärbte Sockenwolle (Herstellerin: ??? (drei Möglichkeiten)
Nadel 3,5mm,
60 Maschen,
Größe 38 (47 Reihen bis Spitzenbeginn)

Kommentare:

Manja A. hat gesagt…

..ein schönes Paar.
LG, Manja

Kerstin hat gesagt…

Sehr schöne Farbem! Ich glaub, ich fang auch mal wieder mit Socken an.

Liebe Grüße, Kerstin

SMolly's hat gesagt…

Schöne Socken in schönen Farben.
Liebe Grüße Sabine