Montag, 20. Oktober 2014

Gegen-Gleich....

Gegen und doch Gleich - ist dieses Sockenpaar gestrickt.

Die hübsche Anregung fand ich in mehreren Blogs, bei Tina und bei Steffi....
Bei ravelry findet sich das Ganze unter "Two Tone Socks".
Einfach die Farbe wechseln - zwischen Bündchen, Schaft, Fuß und Spitze - und bei der Ferse einfach wechseln, jede 2 Reihe.

An der 2. Socke das Ganze gegengleich - und wem das zu verschieden ist: Einfach das Gleiche dann noch einmal. Dann sind die Socken gleich und gleiche - und doch eine hübsche Abwechslung.

Der Vorteil: Ich habe 65 g Garn verbraucht, d.h. das auch Reste einfarbigen Garns sehr gut verwendet und verstrickt werden können.
Das Garn war - nun ja, ein Spontankauf beim Discounter, einfach weil mich die Farben und der Glanz so angelacht haben. Die Qualität? Nun ja, ich hatte schon Besseres, Runderes, auf den Nadeln. Flauschig sind sie und der Glanz ist nach dem Waschen auch noch da.

Pink mit Grau - das finde ich genial. Immer noch träume ich dem grauen (mit einem kleinen Stich ins Braune)  Leinenkleid mit pinken Rändern nach, das ich im Frühjahr so gerne gekauft hätte... ja, wenn, ja wenn, der an sich schöne Ausschnitt nicht so geschlackert hätte. Schmale Schultern eben ....
Pink mit Grau oder Grau mit Pink... auf jeden Fall ein Farbtupfer, wenn die Tage wohl nicht mehr so viel Gold und Blau verstrahlen wie an diesem vergangenen Wochenende....

So lange es noch einigermaßen hält ( die Wolken kommen schon) will ich noch mal in den Garten.
Winterfest ist er noch lange nicht; das sind nur die Baumwiesen.

Kommentare:

Conni's Maschenmix hat gesagt…

Ist eigentlich auch mal eine Variante.
Liebe Grüße, Conni

Klaine hat gesagt…

Die sehen toll aus! Gefallen mir richtig gut!

Ich persönlich wäre schon froh, wenn ich ein einfarbiges Paar stricken könnte. Habe bisher erst eine Socke (kein Paar) gestrickt und als ich die zweite stricken wollte, habe ich gemerkt, dass ich gravierende Fehler beim ersten gemacht habe.
Übung macht den Meister, aber bisher traue ich mich nicht wieder ran.

Ganz liebe Grüße!

Margrit hat gesagt…

Gar nicht mal so schlecht. Bestimmt besonders hilfreich für Leute, die rechts und links nicht unterscheiden können. ;)

Viele Grüße
Margrit

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Eine witzige Idee und sieht auch noch toll aus!
LG Sonja

Natas Nest hat gesagt…

Oh diese Two-Tones finde ich auch ganz klasse! Wunderschön in Deiner Farbkombination ♥ (mal sehen, wie lange ich widerstehen kann, nach passender Wolle zu graben *lach*)
LG Nata