Montag, 21. Januar 2013

Farbige Schatten.... strahlen auf Weiß!

.... so wie hier:
Ich mag die Designs der Finnin Veera Välimäki sehr; Color Affection, Stripe Studies, Simple Sprinkle....
Kontraste, Garter Stitch (rechte Maschen), Verkürzte Reihen und immer wieder das Spiel mit Ecken und Kanten. Pfiffig.
Ihre Anleitungen, z.B. über ravelry zu erwerben, sind ausgezeichnet und gut verständlich.
Auf die Anleitung für den Shadow/Varjo habe ich lange gewartet, den ganzen Herbst, denn es gab sie nur in Finnisch.
So durfte das Garn (Merino von Dornröschenwolle in den Farben "Limette" und "Zwischen den Meeren") noch ein bisschen ruhen, wenn auch die Nadeln schon "gewetzt" waren.
Vor knapp 2 Wochen ging es dann los, fleißig rechte Masche um rechte Masche....
was sich am Ende dann doch zog.
Aber Biathlon sei dank war der Schal dann gestern kurz vor Ende der Staffel fertig; schnell vernäht, gewaschen und auf die Leine gehängt - wo er bis heute morgen gefriertrocknen durfte.

Nun zeigt er sich in seiner ganzen Länge:
200 cm an der langen oberen Kante, 50 cm an der kurzen, 100 cm an der langen Seitenkante (=162 Maschen).
Allerdings - so schön diese Designs sind,
es stellt sich doch immer die Frage: Wie trage ich sie?
So wie auf Veeras Blog zeigt sich zwar die ganze Schönheit, aber für den Alltag ist immer etwas probieren
gefragt.
Ein bisschen wursteln? Wie hier?
Es fühlt sich am Hals richtig gut an....
einen längeren Zipfel, so wie hier? ....
oder hier...

oder klassisch verkehrt rum gewickelt?


Es wird probiert werden und sich finden, auf dem Shirt, unter der Jacke und im Frühjahr dann auch wieder auf der Jeansjacke. Aber noch leuchten die Farben auf Schwarz oder auf Weiß, Weiß wie Schnee.

Und zum Schluss die Details:
171 g Merino von Dornröschenwolle, limette verbraucht bis auf einen kleinen Rest, vom blaugrün ist noch ordentlich was übrig;
Nadeln Nr. 4
Muster: Varjo/Shadow von Veera Välimäki (käuflich über ravelry)

Kommentare:

Zwieback hat gesagt…

Wow, das Tuch ist ein Traum. Mir persönlich gefällt die Art, wie es über die Schultern getragen wird am besten. Leider ist das nicht immer so praktikabel. Um den Hals kommt die ganze Pracht nicht so schön zur Geltung.

LG Manuela

Akaleia hat gesagt…

Sieht schön aus - ich liebe diese geometrischen Entwürfe von Veera sehr!

HG aus dem auch stark verschneiten Rheinhessen sendet Dir
Birgit

Bettina hat gesagt…

...total klasse....zum einen das tolle Design und dann die Farben....das passt perfekt zusammen. Ich wünsch Dir viel Freude an Deinem neuen Tuch, liebe Ingrid!
Liebe Grüße Bettina

It´s my Life hat gesagt…

Uiiii die Farben sind ja genau mein Beuteschema....super, ich liebe dieses grün und das blau dazu...der Hammer.
Ja wie sich das trägt hab ich mich schon beim ersten Bild gefragt, aber auf den Bildern schaut es dann ganz ordentlich um den Hals aus.

Ich finde ihr Gestricktes super, aber ich tue mir schon bei englischen Anleitungen schwer.

Lieben Gruß
Irene

Brigitte hat gesagt…

Das kannst du wirklich in allen Variationen tragen, die du vorgestellt hast, es sieht immer sehr gut aus.

Ist die Designerin Finnin? Mir gefallen nämlich speziell finnische Designs, auch Architektur, Möbel, Stoffe. Das empfinde ich als sehr klar.

Liebe Grüße und eine gute Woche, Brigitte

Nicole hat gesagt…

Ein außergewöhnliches Design - aber echt klasse! Ich find auch, es sieht immer super aus - egal wie! Die Farben sind dann noch das Tüpfelchen auf dem I! :D
LG Nicole

Freu-Zeit hat gesagt…

Ja,liebe Ingrid, genau soo ist es: schön sind die Tücher, ABER wie trage ich sie??? Ich hab meiner Freundin das "Secret of Change" geschenkt und prompt rief sie an um zu fragen, wie man es trägt? ☺

Trotzdem mag ich die Designs von Veera auch sehr gern. Du hast für dieses Tuch tolle Farben ausgesucht und schöne Tragevarianten gefunden!

Liebe Grüße
Doro

Margrit hat gesagt…

Das Tuch sieht richtig toll aus. Klasse Farben. Ich wüsste jetzt auch nicht, wie ich es tragen sollte, damit Farben, Muster und Form richtig zur Geltung kommen. Aber da scheint es ja viele Möglichkeiten zu geben. Einfach nach Stimmungslage.:)

Viele Grüße
Margrit

Lotusbluete hat gesagt…

Sieht wunder wunder schön aus und das Zusammenspiel von den beiden farben ist einfach der Hammer

Tina hat gesagt…

Ich bin total begeistert von dem Tuch - die Farben sind superklasse und man kann es auf so vielfältige Weise tragen - einfach toll - das werde ich mir noch ein paarmal bei dir anschauen "müssen" :-)

liebe Grüße
Tina

anupa hat gesagt…

Liebe Ingrid,

tolle Farben - toll fotografiert - toll gestrickt!

Herzliche Grüsse von "unten"
Gabriele Anupa