Montag, 13. Juli 2009

Ganz unpassend....

... zur Jahreszeit ist dieses Stickwerk fertiggeworden.
Denn - eigentlich mag ich es gar nicht, wenn Unvollendetes nahezu ewig herumliegt.
Meist habe ich nur ein Sockenpaar auf den Nadeln,
vielleicht noch parallel Mustersocken oder einen Schal.
Ein Pullover allerdings liegt leider,leider seit letztem Frühjahr.
Schlimmer dagegen der Korb mit den Stickwerken.
Da liegt lange, lange Unvollendetes. Und weil ich in euren Blogs so viele schöne Dinge sehe,
habe ich mir fest vorgenommen, erst alles, was liegt, fertigzustellen - und dann erst Neues anzufangen.
Als Vorübung gewissermaßen - dieses Weihnachtsbild.
Begonnen: Dezember 2007
Fertiggestellt: heute! Viel war es gar nicht mehr.
Vorlage: Lena 11/2002, mit kleineren Abänderungen.

Mir gefallen die nordisch-klaren Farben und Muster.
Verarbeitet werden muss es noch: Wandbehang oder Rahmen? Das ist die Frage.
Ich werde sie wohl schnell entscheiden, denn sonst liegt es wieder nur rum...
Vorübung nur - denn ein großes Werk wartet auf Vollendung.
Und leider, leider noch mit den schwarz-weiß-Graphem-Vorlagen aus dem letzten Jahrtausend!
Ob meine Augen und Finger das noch schaffen?
Ziel: Ende der Sommerferien.
Dann darüber mehr!
Posted by Picasa

Kommentare:

Butterfly Dreams hat gesagt…

Unpassend zur Jahreszeit,ja,aber wunderschön liebe Ingrid.Ich mag diese Farbkombination sehr. Kreuzsticharbeiten bewundere ich sehr,mir fehlt dazu irgendwie die Geduld,versucht habe ich es schon.
Und das nächste Weihnachten kommt ganz bestimmt.

Liebe Grüße

Barbara

Frauke hat gesagt…

zu Kreuzstich komme ich leider überhaupt nicht, aber das wird sich auch wieder ändern---
schöne Motive hast du und auch tolle Links bei deiner Blogliste, vor allem die traditionellen Muster finde ich sehr schön, meine Mutter stickte sehr viel und auf einer früheren Reise auf den alten Postschiffen in Norwegen hat sie viel Bewunderung von der Amerikanerinnen bekommen,
Frauke

handgemalte Herzensträume hat gesagt…

ich finde es witzig so weihnachtszeug im sommer ! und dazu hast du dann vor weihnachten mehr zeit für anderes..ich hab auch immer so gutes gefühl, wenn ich etwas lange liegendes fertig gemacht habe und dein kreuzstich werk ist so toll geworden ! es musste einfach die richtige zeit kommen..

viele liebe grüße
barbora

Ele hat gesagt…

Warum nicht Ingrid?
Ich mag Unfertiges auch ganz und gar nicht und bevor was Neues begonnen wird, muss was Angefangenes fertig gemacht werden! ;-)

Ein toller Sampler ist das, die kräftigen Farben gefallen mir, ist er für die Weihnachtszeit...ist ja auch nicht mehr sooo lange hin...

liebe Grüße
Gabriele

Lavendelmaschen hat gesagt…

Vielleicht unpassend aber ganz wunderschön! Ich bewundere Dich für Deine Stickkünste!
Noch eine schöne Woche wünsche ich Dir und grüße ganz herzlich,
Monika

Haasilein hat gesagt…

Hallo Ingrid,

das Stickbild ist wirklich schön !
Leider habe ich viel zu viel Unfertiges bei mir und find das toll, daß Du da so eisern bist !

Liebe Grüße von Maren

boutonacre hat gesagt…

So liebe Ingrid, jetzt sehe ich also auch deine Stickwerke.
SCHÖN, sehr schön. Ich taste mich langsam vor, wie du gesehen hast. Und ja: Frankreich und sticken, ich sage nur siehe hier:
http://dany88.canalblog.com/
Da kann man dann die Finger vom Garn nicht mehr lassen.
Viel Freude weiterhin beim Sticken wünscht
Sandra