Sonntag, 14. September 2008

WASSERSOCKEN


Auch ich stricke mit im Wassersocken-Knitalong.
Petzi hat ein einfaches, aber sehr wirkungsvolles Rechts-Links-Muster entworfen.
Der Name, den sie diesen Socken gegeben hat, ist Programm: Wassersocken.
Das Muster erinnert tatsächlich an Wellen.
Mich erinnern sie an die wunderbaren Wellen,
die ich vor einigen Wochen in Stockholm beobachtet und fotografiert habe.

Da Petzi nach und nach das Muster freigibt, sind die Socken noch nicht fertig -
und ließen sich umsobesser auf mein Stockholmbild auflegen.
Die Wolle ist ideal für dieses Muster:
eine gut abgelagerte melierte Wolle aus kräftigen Blau-und Grüntönen,
Fabrikat mittlerweile unbekannt, evtl. MAX-Wolle.
Vor Unzeiten habe ich mal 1 Kilo Wolle in Blautönen ersteigert.
Das ist nun der letzte Knäuel.
Auf den nächsten Musterteil freue ich mich schon.



Und hier nun das unverdeckte Bild:
Stockholm -fotografiert von der Fjäderholmarna-Fähre;
Blick auf die wunderbare Altstadt.
Stockholm ist für mich die schönste Stadt, die ich kenne -
Natur und Kultur auf allerengstem Raum,
offen, hell, Wasser, Wald, weite Blicke...
Posted by Picasa

Kommentare:

Ele hat gesagt…

Was für eine geniale Fotomontage, bin begeistert davon, aber auch sehr von den neuen maritimen Socken!

Lieben Gruß Gabriele

Dagmar hat gesagt…

Überlege ob ich das Muster gleich nochmal wiederhole,dein Vorbild gefällt mir sehr.

Danke LG Dagmar

Friederike hat gesagt…

habe ich dir schon geschrieben, wie sehr mir das Muster gefällt? Nein, noch nicht. Ich bin richtig begeistert von deinen Socken: Muster und Farbe.
lieben Gruß von Friederike

Jacko hat gesagt…

Wow, welch geniale Idee diese tollen Wassersocken in das Foto zu montieren ... gibt es dafür ein spezielles Programm?

Danke auch für Deine lieben Worte auf meinem Blog!!!

LG

Jacko

Nina hat gesagt…

Hallo Ingrid

Genial ist das Wassersockenbild :-)
Viel Spass weiterhin.

Herzlichst
Nina

Fee hat gesagt…

Ui...prima werden deine Wassersocken. Die Farbe gefällt mir auch gut und wenn ich das Stockholm Foto dazu sehe überkommt mich doch ein wenig Reiselust bzw. Fernweh ;)
Liebe Grüße

Sabine

Titania hat gesagt…

Diese Wassersocken sind sehr huebsch. Jetzt wo der Herbst Einzug haelt sind diese sicher sehr gefragt. Ich danke noch sehr fuer deinen indirekten Besuch. Gestern war es 30 Grad aber heute sollte es wieder kuehler sein. Es ist mir gleich solange wir zwischedurch mit einem guten Gewitter belohnt werden!
Die Aepfel sind sicher wunderbar. Die vermissen wir hier!

Titania hat gesagt…

Hi Ingrid, danke sehr fuer deinen Kommentar on my SWF. Dein unverdecktes Stockholm Bild waere prima for SWF. Ein blauer Himmel mit lieblichen Woelklein, Wasser und ein interessanter Horizont.
LG T.

Heike hat gesagt…

Hallo Ingrid,
tolle Socken und ein tolles Foto!
Ich bin gespannt, wie die Socken dann aussehen, wenn sie fertig sind. Die Farben passen ja harmonisch zum Thema.
LG Heike