Samstag, 18. November 2017

Auch eine Kosmetiktasche....

.... wurde am vergangenen verregneten Wochenende fertig.




Genäht nach dieser sehr schönen Anleitung mit hilfreichem Tutorial.
Alles, was ich brauchte, fand sich im Vorrate:
Stoffe, Reissverschlussmeterware, Zipper und Fade, Vliseline -
und am Ende auch noch Perlen.
Nur - wie sollte ich die befestigen, als kleiner Taschenbaumler?
Alle schmalen Bänder im Nähkästchen hatten die "falsche Farbe".
Nach längerem Suchen fand sich schließlich im Wichtelpäckchen vom vorletzten Schwarzwaldtreffen genau das, was ich gesucht hatte - ein Stück indisches Band in leuchtendem Türkis.

Die Tasche ist fertig und gefüllt. 
Bereit verschenkt zu werden.
Taschennähen ist schon was Feines, am liebsten würde ich sofort weitermachen..
Aber dieses Wochenende steht Anderes an. Feiern und so. 

Kommentare:

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Was für eine hübsche Tasche. Gefällt mir sehr gut mit dem Taschenbaumler. Ich schneide immer die Schulterbänder bei neu gekauften T-Shirts u. Pullis raus und sammle die in eínem großen Glas. So hab ich mittlerweile 1000 Farben an Bändern vorrätig. Für Geschenkanhänger ist das auch praktisch zu benutzen.
Viele liebe Grüße von Elke

Frauke hat gesagt…

eine wunderschöne Zusammenstellung zu dem wunderschönen edlem Stoff. und Es gibt ja auch Bändchengarn, da müßte man auch mal schauen.
und deine Stuklkissen sind ein Hingucker , so schön in dem Muster und den Grautönen, Danke für den Tipp Frauke