Mittwoch, 24. August 2016

Geschickt gestrickt....

...heißt die Anleitung zu diesem Tuch;
In der Anleitung ist es ein einfaches Dreieck, für das auf jeder Vorderseite
2 Maschen zugenommen werden. Ich habe es dann schnell etwas bogenförmiger werden lassen, indem ich nach einer gewissen Maschenzahl (?) einfach auf beiden Seiten zugenommen habe, um schneller eine schöne Breite zu erreichen.
 An den Ecken habe ich es mit Häkelröschen verziert.
Die Anleitung stammt aus einer "Landlust" vor einigen Jahren. Bequem zu finden ist die Anleitung
über ravelry. Ich hab die Anleitung schon mehrfach verwendet; mit Leinengarn;
auch mit Mohair-Poly-Mischung.
Diesesmal aber ist das Garn perfekt.
Nur 37g !!!! KidSetaLace von der Wolllust ( der Rest vom Everyday Wrap)
verstrickt mit ungleichen Nadelspitzen in 3,5mm und 7 mm;
nicht ganz einfach, weil das feine Garn gerne rutscht.
Aber das Ergebnis ist wunderschön; flauschig, fein, wärmend (was im Moment ja weniger von Nöten ist...).
Ich werde das Tuch wohl verschenken, und hoffe, dass es gefällt.

Ansonsten war es hier ruhig. Wir waren im Urlaub, 1 Woche, am Meer.
Davon dann bald mehr.

Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Schön sieht es aus. Tolle Farbe.
Ich habe das Tuch auch schon mehrfach gestrickt und auch die Zunahmen verändert.

Viele Grüße
Margrit

kuestensocke hat gesagt…

Sensationelle Farbe und so tolle Wolle - ein Traum! LG Kuestensocke

Daphne hat gesagt…

Sieht sehr gut aus! Klasse Farbe.

Grüße,
Daphne

Manja A. hat gesagt…

...sehr schön!
glG, Manja

Blaubeerenblau hat gesagt…

Ein blauer Traum ist das Tuch und hinreißend schön.

Nelegruß♥

Den Alltag feiern hat gesagt…

Liebe Ingrid!
Wunderbar kuschelig sieht dein Tuch aus. Ich bin mir sicher, dass die Beschenkte sich sehr, sehr darüber freuen wird.

Herzliche Grüße
Christine