Montag, 27. Januar 2014

Viele rote Reste....

.... sind in den letzten Wochen so nach und nach zu dicken Socken vernadelt worden.
 Jeweils Größe 39, 44 Maschen, Nadeln Nr. 4, 40 Reihen bis Spitzenbeginn -

Verbrauch pro Paar: gut 100g

 Doppelter Faden, meist ein Faden in Uni Rot,

der zweite immer wieder anders, bunt oder uni in anderem Rot,
allerlei und vielerlei.

Kommentare:

Augusta M. hat gesagt…

Das ist eine tolle Idee, die habe ich mir schon von dir abgeguckt. Und schwupps ist bei uns der Winter gekommen.

LG Augusta

Hilda hat gesagt…

Tolle Idee, das sind sehr schöne Socken. Gefallen mir total gut.

Liebe Grüße
Hilda

Diana Walther hat gesagt…

Schöne , dicke Socken ... bei diesem Wetter ideal und in der Restekiste ist auch bissel Platz geworden ;-) Tolle Idee ...
LG Diana

It´s my Life hat gesagt…

Wunderschöne rote dicke Socken.
Auf meiner Möchtichmachen-Liste sind sie auch zu finden. *lach*

Liebe Grüße
Irene

*Manja* hat gesagt…

tolle Socken!
glG,*Manja*

kuestensocke hat gesagt…

Ich mag es sehr wie die Socken mustern, alles in rot und doch jede Reihe wieder anders. Toll geworden! LG Kuestensocke

wollsocke hat gesagt…

....na die wärmen doch sicher gut....
lg
annette

PerlenSockenNaehTick hat gesagt…

Ganz grandios!!! Gefallen mir sehr gut!!!

Ganz liebe Grüße, Ruth

Natas Nest hat gesagt…

Noch mehr Rot und Bunt, wie herrlich! Wunderbare Farbtupfer in dieser trüben Jahreszeit. Ich glaub ich brauch auch rote Sockenwolle *lach*. Noch einen schönen Abend wünsch ich Dir! LG Nata

Elke hat gesagt…

Vielleicht möchtest Du wissen, wie man beide Socken gleichzeitig auf zwei Rundstricknadeln strickt. Dann schau mal bei mir vorbei.
LG Elke