Freitag, 15. März 2013

Graue Elefanten...

Nachdem nun schon der Zitronenfalter durch meinen Garten geschwebt ist (letztes Wochenende!),
sich ein riesiger Schwarm Stare auf dem großen Birnbaum hinter dem Haus niedergelassen hat
(heute früh um halb sieben!),
der Rote Milan majestätisch seine Kreise über dem Haus zog (heute, etwas später)....
sind nun auch die Grauen Elefanten da...

auf meinem Balkon, auf der Sommerbank.

Aber hinten im Wald ist immer noch alles steif und kalt und weiß....
da ist es besser, die Elefanten machen es sich drinnen bequem ... auf dem Sofa, im warmen Wohnzimmer.


Und ich - habe beim Nähen der beiden Kissen gemerkt, 
wie sehr ich doch aus der Übung bin und wie schade das ist.

Kommentare:

Freu-Zeit hat gesagt…

Die Elefantenparade weckt ja schon richtig die Sommervorfreude! Aber bei dieser Kälte ist es schon besser, sie bleiben noch drin im Haus ☺
Ich habe auch gerade ein paar neue Kissenbezüge genäht. Das verlernt man doch eigentlich nicht, oder?

Ein schönes Wochenende wünscht dir Doro

Brigitte hat gesagt…

Hübsch und frisch! Kann ich mir gut vorstellen, dass man da aus der Übung kommt. Wahrscheinlich bist du sehr auf Wolle konzentriert.

Schönes Wochenende und lieben Gruß, Brigitte

Amelie hat gesagt…

Schöne Elefantenkissen hast du genäht. Ja, der rote Milan ist hier auch gesichtet. Die Vögel sind noch nicht alle da. Einen Specht habe ich heute gehört. Die Amsel ist auch wieder im Garten. Sonst war sie den ganzen Winter da. Wir haben uns gefreut, weil wir schon dachten, dass sie nicht mehr lebt. Also, es wird schon noch (Frühling).
LG vom Berg
Amelie

Tina Schneider hat gesagt…

Wunderschöne Kissen sind das - die würden zu unserem hellen Sofa auch gut passen - ich glaube ich hole auch mal wieder meine Nähmaschine herraus :-) Heute beim Bärlauch pflücken im Schloßpark ganz in der Nähe waren auch sehr viele Staren zu beobachten.

liebe Grüße
Tina

It´s my Life hat gesagt…

Oh ein wunderschöner Stoff ist das, vielleicht sollte ich auch mal wieder meine Nähmaschine aktivieren.
Stare habe ich bei uns auch schon gesehen, die armen Piepmätze, bei uns ist es momentan wieder soooo kalt, heute Nacht waren es -13 Grad.
Aber es kann ja nur noch besser werden.

Lieben Gruß
Irene

Smilla hat gesagt…

Die Übung kommt zurück!! Ich weiss das ; )
Deine Kissen erinnern dich doch nun täglich an dein Können!
Wünsche dir ein schönes Wochenende
♥-lich brigitte

Maschenbild hat gesagt…

Die sind sehr hübsch & perfekt für das Sofa! Und draußen ist es den Elefanten bestimmt viel zu kalt... ;-)

LG Ina