Samstag, 13. März 2010

STERNANIS.... zum Zweiten!

Sternanis ... ist nicht nur eine wunderbar anzusehende, würzende und heilende Frucht
... sondern auch der Name eines Sockenmusters, das Wiebke in der SockenKreativListe zur Verfügung stellt.
Wiebke hat das Sternanis-Bild für das Schaftmuster umgesetzt - und Sneakers vorgeschlagen.
Da ja nun bald der Frühling kommt - brauche ich genau das:

Sneakers mit Sternanis-Muster -in zartem Frühlingsgelb
Muster: Sternanis
Wolle: Ewas Sockenwolle "Zitronenblüte" (87% Baumwolle-13% Polyamid)
Nadeln: 2,75
Herzchenferse und Rundspitze
Gewicht: 54 g


Aber:
Weil es wohl doch noch ein paar Tage dauert, bis ich sie tragen kann (noch habe ich 8fache an den Füßen)...
... und weil ich doch ein solcher Stulpen-Fan bin
... und weil ich soooo... gern Reste verarbeite
... und weil ich genau den Rest hatte, der wie gemacht ist für dieses Muster
deshalb: habe ich ein bisschen getüftelt, gerechnet, geschrieben -
und entstanden ist dieses Stulpenpaar mit dem Sternanis-Muster auf der Hand
Wolle: "Ewas Sockenglitzerbär"; 24g; der Rest von diesem Tuch
Sind sie nicht einfach nur schön, schön, schön?

Kommentare:

Kräuterhexe Manu hat gesagt…

Liebe Ingrid,
deine Socken sehen so schön frühlingshaft aus. Hoffentlich locken sie den Frühling aus seinem Versteck. Die Stulpen sind so schön kuschelig. Es ist immer wieder schön wenn ein Muster so wandelbar ist.
Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende.
Liebe Grüße von

Manuela

Butterfly Dreams hat gesagt…

Oh ja!!!!! Die sind wunderschön,ein ganz tolles Muster.Es gefällt mir bei den Sneakers genau so gut wie bei den Stulpen.Toll umgesetzt.

Herzliche Grüße

Barbara

Gabis Naehstube hat gesagt…

Wow, diese Umsetzung von Sternanis ist ja klasse. Beides wunderschön.

Liebe Grüße
Gabi

Anonym hat gesagt…

hallo ingrid,

ein kleiner gruß von lanzarote!
die stulpen sind toll geworden, genau mein geschmack.

gruß martina aus hamburg

Conny hat gesagt…

Liebe Ingrid!

Ohh, sind die Sneakers toll geworden. Hoffentlich, kannst Du damit den Frühling etwas locken.

LG Conny

yogiela hat gesagt…

eine feine Idee, gefallen mir besonders gut!
liebe Grüße Elfi

Brigitte hat gesagt…

Beides ganz toll! Was für ein Muster! Es würde mich sicher total verwirren! *ggg* Aber du, geübt, dir fällt das sicher leicht. Beides sieht genial aus!

Und ein toll aufgebauter post war das!

Schönen Sonntag, Brigitte

Haasilein hat gesagt…

Ohhh, sind die schön !
Jaaaa, der Frühling kann kommen, ich mach mir sie auch !

Liebe Grüße von Maren

Sonja hat gesagt…

Die Socken gefallen mir wirklich sehr gut, jetzt kommt wieder die passende Zeit für das Garn von Ewa, ich verstricke das auch sehr gerne.

Die Stulpen sind auch wunderschön geworden und bestimmt sehr schön zu tragen :-)

Liebe Grüsse
Sonja

Anne-Mette hat gesagt…

Liebe Ingrid.
Du bist soooo fleissig am stricken. Die Stulpen sind ein Traum geworden. Wenn ich so schöne Stulpe sehe, ärger ich mich, weil ich Stulpen nie trage. Viellicht soll ich es mal probieren? (wenn es wieder kalt wird).
Die Socken sind ganz klasse geworden. Zieht das Muster die Socken zusammen? Oder ist der Schafft noch dehnbar?
Einen erholsamen Sonntag wünsche ich dir.
Liebe Grüsse aus dem Norden,
Anne-Mette

Tina hat gesagt…

Die sehen superschön aus, das Muster ist wirklich klasse und die Farben der Sockenwolle ist so schön frühlingshaft!

Und die Stulpen sehen superkuschelig aus, noch genau richtig für das aktuelle Wetter!

Liebe Grüße
Tina

Ingrid-Hiddessen hat gesagt…

Sehr, sehr schön Ingrid! Sowohl dein Beitrag über Sternanis als auch die beiden Projekte dazu sind dir prima gelungen! LG Ingrid

Sunsy hat gesagt…

Hallo Ingrid,
die Sneaker sind ja süß geworden! :)
Du trägst derzeit 8fache?
Und ich muss im Büro die feinen anziehn... was meinst du, wie ich mich auf die Zeit auf em Sofa freue :) - mit 4fachen an den Füßen ;-)

glg und hab eine schöne Woche!
Sunsy

Brigitte hat gesagt…

wunderschöne socken und stulpen sind das geworden mit diesem muster. toll.
liebe grüße
brigitte
*die sich artig für deinen besuch im blog bedankt *

margrit hat gesagt…

Die Sternanís in der frühlingshaften Farbe sehen einfach toll aus.
lg margrit