Samstag, 25. August 2012

Noch etwas Sahne zu den Heidelbeeren?....

Auch der Rest der an Heidelbeeren erinnernden Wolle ist verarbeitet,
garniert mit sahnigem Weiß;
gleiches Muster wie bei den "Heidelbeersocken",
für Größe 35 (43 Reihen bis zum Spitzenbeginn) haben insgesamt 50 g gut gereicht.
Nur durch Zufall habe ich entdeckt, dass ich dieses Sockenpaar ganz vergessen habe zu zeigen,
zwischen all den Sneakers und anderen Dingen für die Wüste.
Aber auch so ist es recht, dazwischengeschoben; hoffentlich bald gibt es Größeres zu zeigen!
Bis dahin einen schönen Sonntag!

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Oh..ein besonders schönes Paar,die Farbe ist total klasse!
LG Sonja

It´s my Life hat gesagt…

Die Farben sind ja wunderschön...klasse.

Lieben Gruß
Irene

Freu-Zeit hat gesagt…

Ach, die Farben sind einfach lecker...☺
Ich glaube, ich muss nun langsam auch wieder in die Sockenproduktion einsteigen, genug gefärbt habe ich schon mal...

Hab auch einen schönen Sonntag!
Doro

Natas Nest hat gesagt…

Wie treffend, das schaut wirklich nach Heidelbeeren mit Sahne aus! Der Farblauf ringelt auch so schön, tolle Socken :-)

Mari(anne) hat gesagt…

wie herrlich !!! Die Farben machen richtig gute Laune - die Socken sehen wirklich erfrischend aus :)

Einen lieben Gruß schickt Dir

die Mari(anne)