Sonntag, 25. Oktober 2009

Graue Gänse




... tummeln sich auf diesem Schal;
denn das Muster heißt "Grey Goose" und ist hier zu finden.

Passend dazu wunderbare graue Wolle,
Dachbodenfund auf Kone, italienisches Fabrikat, leider ohne Angabe der Zusammensetzung;
Schurwolle auf jeden Fall, vielleicht mit Leinen -
kuschlig weich, wunderbar zu stricken,
4er Nadeln, 115 g -
jetzt ist er 144 cm lang und etwa 15 cm breit.
Das Muster, viele kleine Zöpfe, rechte und linke Maschen -
nach den ersten Runden auswendig und ohne Zettel (Vergrößern zeigt das Muster deutlicher!)
Nächste Woche wird der Schal verschenkt an ein richtig nettes Mädle!
Und weil ich schon lange mal wieder ein bissle nähen will,
und dem Mädle diese kleinen Taschen gefallen,
habe ich mich - zum allererstenmal - an eine kleine Kulturtasche rangewagt.
Reste waren genügend da, selbst ein Reißverschluss fand sich ganz unten im Nähkästle,
ein Grundschnitt aus einer meiner vielen Zeitschriften,
und dann ein bisschen geändert, ein bisschen überlegt und probiert -
und es hat viiiiieeel besser geklappt als gehofft!
Und ging ratzfatz!
Ein paar Tage freue ich mich selber dran,
der Schal passt rein, dazu noch eine schöne Seife oder ein gutes Duftgel -
und im November ein perfektes Geschenk !

PS: Für die überwältigend vielen Kommentare zu meinen Handstulpen und auch zu meinem letzten Stickwerk habe ich mich - wie immer - riesig gefreut. Danke!
Posted by Picasa

Kommentare:

Lotusbluete hat gesagt…

HUHU

Dein schal sieht einfach toll aus und das Muster ist genial.

Würde mich über einen Besuch freuen und vielleicht hast du ja Lust an meiner Verlosung teilzunehmen

LG Tine

Brigitte hat gesagt…

Ein schönes Grau - kombinierbar mit vielen anderen Farben. Das Muster finde ich sehr schön! Und auch die Tasche oder das Täschle, da wird sich jemand sehr freuen. Selbstgemachte Geschenke sind immer die allerschönsten!

Lieben Gruss, Brigitte

Brigitte hat gesagt…

der schal sieht toll aus. und das muster gefällt mir sehr gut.
ebenfalls deine genähte tasche. schön wenn man so was kann und die beschenkte wird sich sicher freuen drüber.
liebe grüße
brigitte

Helga hat gesagt…

Das Täschchen ist schön geworden.Davon kann frau nie genug haben.
L.G.
Helga

Heike hat gesagt…

Tolles Geschenk!
Der Schal ist echt klassisch schön und das Täschchen zum Verschenken ist ebenfalls hübsch.
Für jemanden Lieben ein schönes Geschenk/Überraschung zu arbeiten und fast noch schöner, als selbst beschenkt zu werden ...
LG Heike

Herbstgold hat gesagt…

Liebe Ingrid,

ein perfekter Schal ist das geworden, zeitlos und total edel - an keine schnell vergängliche Moderichtung gebunden und doch immer aktuell und wunderschön mit diesem tollen Strickmuster.
Du siehst, ich bin hin und weg und gerate ins Schwärmen.
Natürlich auch bei Deinem Täschle, das ganz entzückend und aufwendig genäht ist - die Beschenkte wird begeistert sein.

Liebe Grüßle
von Herbstgold

kuestensocke hat gesagt…

Wow, der Gänseschal ist super klasse! Ma sieht die viele Arbeit die darin steckt! Die vielen Zopfverkreuzungen, einfach klasse. LG Kuestensocke

Hilda hat gesagt…

Ein superschöner Schal der mir sehr gut gefällt. Das Muster ist toll!

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Ingrid,

der Schal ist ein Traum. Danke für den Link.

Und der Kulturbeutel gefällt mir auch sehr gut. Da warst Du wieder super fleißig. Großes Kompliment.

Liebe Grüße
Gabi

avelinux hat gesagt…

Liebe Ingrid,
da hast du wirklich schöne Sachen gemacht. Der Schal ist super, würde ich sofort anziehen und gleich anlassen (mich frierts gerade) und das Täschchen ist allerliebst.
lg Eva

margrit hat gesagt…

Der Schal sieht klasse aus. Hast du schon gehört, ob er sich rollt. Ich habe bisher leider mit den meisten die Erfahrung machen müssen. Selbst der letzte Laceschal rollt ´sich zusammen.
lg margrit

margrit hat gesagt…

Der Schal sieht klasse aus. Hast du schon gehört, ob er sich rollt. Ich habe bisher leider mit den meisten die Erfahrung machen müssen. Selbst der letzte Laceschal rollt ´sich zusammen.
lg margrit

Titania hat gesagt…

Hi Ingrid, wieder ein wunderschoenes Stueck deiner Handarbeitskunst. Der Schal ist Klasse und wird sicher sehr geschaetzt. Jetzt kommt ja auch wieder die Zeit wo ein solcher gut gebraucht wird. Sogar eine kleine Tasche hast du genaeht; es ist natuerlich auch gewusst wie! Ein sehr huebsches und wertvolles Geschenk.
Dein Header ist auch sehr, sehr "kuschelig" fuer die kalten Tage. Die Farben sind fantastisch.
Hi, happy autumn days! T.

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.