Samstag, 23. März 2013

Fotografenglück ist....

... wenn frau zwischen vielen Werkeleien ins Zimmer tritt, geradeaus zum Fenster schaut,
das sieht.....
und auch noch die Kamera ganz zufällig auf der Anrichte liegen hat....
Herr und Frau Dompfaff - eng beieinander - sich wärmend und gegenseitig schützend vor dem
eisigen Ostwind.... schnell mit dem Tele fotografiert ... dann sind sie auch schon weggehuscht,
zur Futterstelle der Nachbarin.
Und heute früh waren sie schon wieder da. Kein gutes Zeichen für den Frühling....
aber eine große Freude sie so schön zu sehen.

Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Wie niedlich. Ich habe sie auch im Garten und freue mich an der schönen Farbe des Männchens.

Viele Grüße
Margrit

Akaleia hat gesagt…

Großartige Snapshots, liebe Ingrid!
HG aus dem Süden sendet Dir
Birgit

Maxi hat gesagt…

Ach die sind ja niedlich. Da hätte ich auch den Fotoapparat schnell zur Hand gehabt.
Bei uns sind noch keine im Garten gewesen, nur auf dem offenen Feld
hab ich mal welch gesehen.
Vogelfutter gibt es bei uns in den Läden nicht mehr, man muß es sich jetzt selber machen.

Lieben gruß Hibiskus

Kerstin hat gesagt…

Immer wieder schön anzusehen. Bei uns haben sie letztes Jahr schräg über der Terassentür genistet und ich konnte sie bei der Futterranschaffung beobachten und fotografieren.

LG
Kerstin

Natas Nest hat gesagt…

Oh Ingrid, die Fotos sind ja ein Traum! Und auch so schön gestochen scharf und nah herangeholt. Sowas schafft meine einfach Kompaktdigi leider nicht. Zu süß die beiden!! ♥

Bettina hat gesagt…

Woooow....wie toll ist das denn?! Ich wusste gar nicht das die beiden so unterschiedlich aussehen. Wunderschöne sind die Zwei ♥
Liebe Grüße Bettina

wollsocke hat gesagt…

...ich kann gar nicht in worten ausdrücken was mir dieses bild bedeutet....danke
annette

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Ingrid,

wunderschön, die beiden. Da hast Du genau den richtigen Augenblick abgepasst.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Gabi

Smilla hat gesagt…

Einfach bezaubernd!
Der Zufall hat dir da ein wunderbares Geschenk gemacht ; )
♥-liche Grüsse in deinen Sonntag
Brigitte

harzifant hat gesagt…

Da ist Dir wirklich ein wunderbares Foto gelungen! Dompfaffe habe ich bei uns noch gar nicht gesehen. Herzliche Grüße, Andrea

Schnuffelwolle hat gesagt…

Was für schöne Bilder - oft fällt einem ja nur das Männchen auf, wegen seiner rotgefärbten Brust, aber die Zwei so hübsch beisammen, einfach nur wunderbar ♥
LG Stephanie

mueppi hat gesagt…

Das ist ja ein toller Schnappschuss!
LG Gisela

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.