Mittwoch, 1. April 2015

Entrümpeln statt Suchen führt manchmal zum Finden...

Seit vielen Monaten, genauer seit etwa Ende September,
suche ich meine Bibel, genauer diese Übersetzung.
 Nun ist es ja nicht so, dass in unserem Hause Bibeln ein Mangelartikel wären.
Auch die obige  Übersetzung findet sich sicher noch mehrfach. Außerdem habe ich  in der Schule einen Karton ausgemusterte Exemplare, schäbig zwar, aber das ließe sich mit einem Umband
einigermaßen beheben.
Und einer Bibel darf ja angesehen werden, dass sie benutzt wird.
Aber genau dieses Exemplar hat mir doch gefehlt,
eine gute Größe, ein ordentlicher Einband, gutes Papier und eine gute Schriftqualität.
Mit einem Achselzucken das Fehlen einer Bibel abtun, das kann ich nicht.
Wo habe ich nicht überall gesucht; zu Hause in sämtlichen Räumen, im Auto, Kofferraum, Rückbank,
Handschuhfach; sämtliche Taschen, Aktenkoffer, Rucksäcke; Mützen-und Schalablagen....
in der Schule und in zwei großen Kirchen beider Konfessionen.
Immerhin hatte ich im August und September dort mehrfach Dienst, war mir aber eigentlich sicher,
mindestens in der katholischen Kirche eine andere Übersetzung verwendet zu haben. Ich habe dies sogar in den Predigtunterlagen nachgeprüft.
Auch die Mesnerinnen der entsprechenen Kirchen hatten nichts gefunden.

Nun sind Osterferien. Das grausige Wetter lädt ja außer zum Ausschlafen, Mittagsschlaf und früh ins Bett gehen auch noch zum Sichten, Aufräumen und Entrümpeln ein, schwäbisch: Ausmisten!
Genau das mache ich seit Tagen.
Eigentlich will ich das schon seit Anfang Januar, so immer mal wieder.
Aber dann - war ich ab Mitte Januar krank; ab Mitte Februar wieder, und weit in den März hinein immer noch.....
So wurde es immer später. Einiges ist nun gemacht, sortiert, neu geordnet, auf dem Weg zum Entsorgen
oder schon im Müll. Immerhin! Ein gutes Gefühl.

Aber der Clou, der kam - wie meist am Schluss.
Da standen noch 3 Kartons, die ich gerne noch durchschauen und "verkleinern" wollte-
Restmaterial verschiedenster Art für die Schule
Restmaterial Weltgebetstag 2015
Restmaterial Weltgebetstag 2014
Das geht alles schnell und zügig -
und siehe da, ganz unten unter dem "Restmaterial Weltgebetstag 2014 aus Ägyten" lag
- meine Bibel!
Also nicht erst seit den Sommerferien oder dem Schuljahresbeginn,
sondern schon seit dem 1. Freitag im März 2014.

Alles Suchen hat nichts gebracht, wohl aber das Aufräumen und Ausmisten.
Das nehme ich mal als Zeichen.
Wenn ich jetzt noch den Stoff finden würde, den ich seit Tagen suche.....
Ich schaff dann mal weiter.

Kommentare:

Marguerite hat gesagt…

Liebe Ingrid
Seit einigen Jahren ist diese Bibel auch bei mir immer in Gebrauch.
Ich mag die klare Sprache sehr, aber auch Schrift und Textgestaltung sind mir sehr sympathisch.
Schöne Ostertage!
Herzlichst
Margrith

Augusta M. hat gesagt…

Liebe Ingrid,

du hast recht aufräumen tut gut, da wünsche ich dir viel Erfolg

und schöne Ostertage

Ingrid

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.