Dienstag, 24. Dezember 2013

Weihnachten - mehr als ein Wort? !

WORTPUZZLE  -  "W-E-I-H-N-A-CH-T-EN




W - Weihnachten sind alle Willkommen. Wirklich?

E  - Der Engel verkündigt Einzigartiges.

I   - Innehalten statt Hektik

H -  Menschen kehren dahin zurück, wo ihre Heimat ist.

N - Viel Gutes zum Naschen liegt bereit: Gutsle, Bredla oder Schokolade - egal,
      Hauptsache, es schmeckt!

A - Alle Jahre wieder warten wir - worauf? Schon im Advent!

CH - Christtag sagte man früher, weil Christus zur Welt kam.
      Der Erlöser, der Heiland. Das Heil der Welt.

T - In unserem Land ist der Tannenbaum eine der vielen Traditionen, die einfach dazu gehören.

E - Gutes Essen genießen wir gemeinsam.

N - Eine ganz besondere Nacht. Weih-Nacht. Geweiht. Von Gott. Für uns!

Viele junge Menschen haben mit ihren Ideen und Einfällen beigetragen zu diesem Wort-Spiel.
Vieles, Verschiedenes fügt sich zusammen und ergibt das eine Wort: WEIHNACHTEN.

Weihnachten - Nur ein Wort? Mehr als ein Wort? !
Weihnachten - Ausdruck unserer Sehnsucht nach MEHR, nach Harmonie und Frieden?!




Die Verkünder der Botschaft fügen zusammen, was nicht zusammenfügbar scheint.

"Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns,
und wir sahen seine Herrlichkeit,
eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater,
voller Gnade und Wahrheit." (Evangelium nach Johannes)


"Maria gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe;
denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge." (Evangelium nach Lukas)

Keine Idylle,  unterwegs, unbehaust, obdachlos, dem Befehl der Mächtigen unterworfen, dem zu gehorchen war. Kein Schutzgesetz schützt die Schwangere vor dem weiten Weg.
Von Nazareth nach Bethlehem. Keine weise Frau, keine Hebamme steht ihr und ihrem Kinde bei.
Maria selbst steht auf und versorgt ihr Kind.
1500 Jahre später verweist Martin Luther in zornigen Worten darauf, dass jede, ausnahmslos jede Frau in der Stunde des Gebärens Anspruch habe auf Hilfe und Beistand... Kein Frieden....


Aber über all diesem Elend geht der Himmel auf. Das ist das Geheimnis. Das Wort.
Gnade und Wahrheit. Von Gott. Als Mensch. Unter den Menschen.
Der Engel, der Gottesbote verkündet und deutet zugleich:
"Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude,
die allem Volk widerfahren wird;
denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr,
in der Stadt Davids."

Weihnachten - Mehr als ein Wort! - Christnacht. Nacht des Heils. Weil Gott es will.
Mehr - als ...


Frohe Weihnachten! Ein gesegnetes Christfest!

Mein besonderer Segenswunsch  gilt den Traurigen und Betrübten.

Dankbar denke ich an all die, die in dieser Nacht und an den festlichen Tagen Dienst tun für mich und für andere; dankbar denke ich an die, die Not wenden oder die Selbstverständlichkeiten des Lebens ermöglichen und erhalten. Licht, Strom, Wärme und Wasser.

 Meine Fürbitte gilt  insbesondere denen, die unterwegs sind, unbehaust, auf der Flucht, im Lager,
im Krieg. Mögen sie Menschen begegnen, die für sie da sind. Auch in dieser Nacht.





Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Liebe Ingrid,
ein sehr schöner Post.

Ich wünsche dir schöne Feiertage und ein gesundes neues Jahr.

Liebe Grüße
Margrit

It´s my Life hat gesagt…

Wunderbare Worte, man könnte es nicht besser ausdrücken.

Liebe Ingrid, dir und deinen Lieben ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Liebe Grüße
Irene

Gabis Naehstube hat gesagt…

LiebeIngrid,

ich wünsche Dir frohe gesegnete Weihnachten.

Liebe Grüße
Gabi

Beate hat gesagt…

Liebe Ingrid,
schöne Worte hast du gefunden. Ich lese deine Posts immer wieder gern. Vielen Dank dafür.
Ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest.
Viele Grüße aus Norddeutschland.
Beate

Brigitte hat gesagt…

Frohes Fest! Ich wollte unbedingt noch bei dir lesen! Gut, dass ich noch vorbeigekommen bin!

Auf diese Art sollte man sich Gedanken machen über Weihnachten.

Lieben Gruß, Brigitte

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.