Freitag, 12. April 2013

Sonnenuntergang über dem Wadi Dana....

..... heute vor zwei Wochen..... krönender Abschluss eines wunderbaren Tages im Wadi Dana.
Wadi Dana - eines der ältesten und bekanntesten Naturschutzgebiete Jordaniens.
Dana - ein altes, fast verlassenes Dorf - das wieder aufgebaut wird. Menschen kommen zurück, renovieren, bauen, finden Arbeit. Da, wo sie wohnen. Frauen verarbeiten Kräuter zu Tee, Früchte zu Marmelade und anderem; Männer arbeiten als Guide und Ranger, fahren und betreuen Wanderer und andere Touristen.
Wir wohnten im Dana Tower Hotel - verwinkelt, schmale Wege, viele Stufen, einfach, sauber und sehr freundlich geführt.
Zimmer wie Höhlen oder hoch oben mit weitem Blick übers Tal.

Wadi Dana - es erstreckt sich über Höhen von 300 m über NN bis hinauf zu 1700 Höhenmetern -
und jetzt im Frühling ist es grün. Man sieht und spürt und riecht den Frühling.
Kirschen und Granatäpfel blühen, Bäume treiben aus, Schildkröten kriechen durchs Gebüsch,
Mandeln reifen... Kräuter duften, Minze, Salbei, Thymian. Sie werden gesammelt, getrocknet, zu Tee verarbeitet, verkauft. Im Laden des Naturschutzzentrums. Zu fairen Preisen.
Unsere Wanderung führte uns durch den Talschluss, an Quellen und Wasserrinnen vorbei;
hinab und hinauf, auf schmalen Pfaden, über Felsen
und auf Wiesen.
Eine Rast mit Tee, den unser Führer zubereitete; über dem Feuer.
Und immer - der spektakuläre Blick, von oben hinunter ins Tal.
Zu gerne hätte ich auch diese oder eine andere Wanderung das Tal hinab gemacht; aber das braucht einen ganzen langen Tag und muss organisiert werden; denn die Rückfahrt muss gebucht werden und dauert lange, weil sie weit aussen herum führt; vom Wadi Araba wieder hinauf auf die Höhen des Gebirges.
Aber auch die Halbtagswanderung war eindrucksvoll und schön; voller Bilder, die bleiben. Mit und ohne Kamera - so wie den Adler, der hoch über uns seine Kreise zog und dessen Anblick ich einfach genossen habe.

Kommentare:

Maike hat gesagt…

Wunderschöne Fotos einer atemberaubenden Landschaft. In natura muss es wirklich beeindruckend gewesen sein.
Liebe Grüße,
Maike

KB Design hat gesagt…

Für deinen Reisebericht vielen Dank, ich habe alles von Anfang an gelesen. Schon die Bilder zeigen die andere Kultur und Natur. Wenn ich nun noch den Frühling riechen könnte - ach wie schön. Diese Reise wird dir immer in guter Erinnerung bleiben, da bin ich sicher.

Liebe Grüsse
Brigitte

Margrit hat gesagt…

Sehr, sehr schön. So ursprünglich. Keine Wahnsinnshotelanlagen. Dieser Urlaub war bestimmt nicht erholsam, aber er wird dir immer in Erinnerung bleiben.

Viele Grüße
Margrit

Carmen hat gesagt…

herrliche Bilder hast Du gemacht. Das ist wirklich eine so tolle Landschaft - einfach archaisch schön. Vielen Dank, dass du uns an Deiner Reise teilhaben lässt.

Liebe Grüße

Carmen

dorothee draft hat gesagt…

Thanks to share with us !

yogiela hat gesagt…

Wunderschöne beeindruckende Bilder.
Die Beständigkeit dieser Mauern - der lange Atem der davon ausgeht.
Lass sie noch lange nachwirken.
glg Elfi

Kerstin hat gesagt…

Ein wunderschöner Reisebericht, von dem ich jeden Beitrag genossen habe! es ist zu spüren, dass du trotz der anfänglichen Strapazen jede Minute genossen hast!

Lieben Gruß
Kerstin

Brigitte hat gesagt…

Liebe Ingrid,

in aller Ruhe habe ich deine beiden Berichte nacheinander gelesen. Ich muss sagen, ich habe das genossen! Es ist eine ganz andere, ursprüngliche, und unglaublich schöne Welt. Wie schön, dass du das sehen konntest!

Danke für deine Mühe und auch für die schönen Aufnahmen!

Liebe Grüße, Brigitte

kuestensocke hat gesagt…

Wie schön, dass Du uns so tolle Fotos zeigst, vielen Dank! Traumhaft muss die Wanderung gewesen sein, sich etwas zu erlaufen ist immer ein tiefere Eindruck als etwas mit Auto oder Bus zu erfahren. So ein halber Tag währt draum oft länger als zwei Tage Auto-Eindrücke. LG Kuestensocke

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.