Montag, 16. April 2012

Der Ehrgeiz....

.... alle Buchstaben des GEO-Abcs mit einem Beitrag zu füllen, hat mich nun doch noch gepackt.
Deshalb reiche ich ganz schnell das noch fehlende "O" nach.
Warum es fehlt? Ich weiß es nicht. Vergessen hatte ich es nicht; und immerhin, es gibt soo... viele Orte, die mit "O" beginnen; irgendwas mit "Ober" oder "Ost" ... also z.B. Oberlenningen, Oberhausen, Oberböhringen, Oberberken...oder Oberwälden.
Oberwälden liegt oberhalb von Wangen auf einem Ausläufer des Schurwaldes.
Näheres zum Ort findet sich auf einer Informationstafel, die über das "Kaisersträßle" berichtet; eine alte Wegverbindung, die den Schurwald in Ost-West-Richtung quert und dazu auf seiner Höhe bleibt, "auf" dem
Schurwald eben. Der Schurwald ist ein kleines, waldiges Mittelgebirge zwischen dem Fils-und dem Remstal,
zwischen Esslingen und Göppingen/Lorch.

Ich nehme euch nun mit auf einen kleinen (halben)Rundgang durch das Dorf und halb um das Dorf herum.
Weit drin im Dorf (oder eher am Ende, denn danach geht keine Verbindungsstraße mehr weiter...) ist die NikolausKirche, alt-ehrwürdig, schön, mitten drin, umgeben vom Kirchhof, Friedhof, Gottesacker - was immer wir mit dem jeweiligen Blick verbinden.
Wer zur Kirche geht, geht durch das Tor, durchquert die Mauer, tritt ein in diesen besonderen Bezirk, den man einst "heilig" nannte; "fanum" - der Gottheit zugehörig.
"Zieh die Schuhe von den Füßen, denn der Boden, auf den du trittst, ist heiliges Land", so hörte es Mose, als er die Schafe seines Schwiegervaters "über die Steppe hinaus" trieb und zum Berg Horeb kam, wo ihm Gott begegnete, im Dornbusch, im Wort, im Auftrag, in der Zusage bei ihm zu sein...
Heiliges, umgrenztes Land - eine letzte Erinnerung daran sind die Kirch"höfe" eingefasst von einer Mauer.
Blicken wir hinauf zum Turm der Nikolauskirche, fällt uns die Sonnenuhr auf, hell und freundlich, nach Süden
gerichtet, dem Mittag zu.
Auf der Seite, klein nur, das Fenster, das Licht ins Dunkel des Kircheninneren einlässt.
Drinnen finden sich alte Wandmalereien, kunsthistorisch hochbedeutende Fresken aus der Zeit um 1300.
Hinter der Kirche der Friedhof, unten ist die Mauer offen, lässt dem Blick Raum über die Höhen des
Schwurwaldes. Die Tür zur Kirche ist verschlossen, aber freundlicherweise wird am Tor darauf verwiesen,
wo ein Schlüssel erhalten werden kann.
Ich gehe weiter aus dem Dorf hinaus, hintenrum, der Kirchturm fügt sich ein in die Dächer der Scheunen,
Ställe und Häuser.
am Kirchturm vorbei ist der "Schwäbischen Berge Schönster" zu sehen...

und dann taucht in den Feldern ein Strässle auf, das zum nächsten Ort mit "O" führt... Oberberken, 7 km, schnell zu überwinden, aber nur unter der Woche, am Tag und schön langsam; außer für Bauern, Förster, Jäger und Kröten...
Das Sträßle führt am idyllischen See vorbei.
Am See steht eine Bank mit wunderbarem Ausblick auf die Kette der Schwäbischen Alb.
Aber gevespert werden darf nicht auf dieser Bank, denn daneben - steht dieses Schild!!!!
So gehe ich zurück ins Dorf, hungrig und gut durchgeblasen vom eisigen Wind, passiere das Backhäusle und kehre zurück zur Kirche, die da noch immer steht, mitten im Dorf!


Kommentare:

Mari(anne) hat gesagt…

olala Ingrid ... jetzt haben wir also das "O" noch bestaunen können ...

schöne Fotos hast Du gemacht ... richtig idyllisch :))

Einen lieben Gruß schickt Dir

die Mari(anne)

PS: nächstes Jahr sollten wir uns zum Wollfest verabreden :))

herbst-zeitlos hat gesagt…

Liebe Ingrid,
Dein Geo-ABC war/ist einfach wunderschön. Gerade dieser Beitrag zeigt wieder einmal, dass es sich lohnt, auch dort einmal genauer hinzusehen, wo es keine spektakutären Bauwerke pp. gibt, sondern einfach idyllische Plätzchen oder Dörfer in einer wunderschönen Landschaft.
Liebe Grüße, Christa

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.