Mittwoch, 16. November 2011

Späte Rosen blühen...

... nicht nur im Garten, sondern auch auf diesem Tuch!

Die Anleitung für das Tuch findet sich  in der Zeitschrift Landlust 9/10 2011; für die Rosen in der Nr. 7/8 derselben. bzw. auf der Internetseite dieser Zeitschrift. die mir immer wieder schöne Anregungen bietet.
Gestrickt ist das Tuch aus  3 Knäueln Mohairwolle (143 g) , ohne Banderole, vermutlich Schachenmayer.
Es geht ganz einfach; der Trick ist die Verwendung eines Seiles mit einer dünnen Nadel auf der einen und einer dicken Nadel auf der anderen Seite.
Gestartet wird mit 3 Maschen, aufgehört, wenn das Tuch groß genug oder die Wolle aufgebraucht ist.
Bei mir waren das 235 Maschen.

Im Original sind Quasten angehängt; in manchen Blogs sieht man auch Anhänger und Perlenschnüre;
mir schienen die Rosen passend.

Ein kleiner Farbtupfer im Grau.... Späte Rosen eben....

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

oh ich habe die Maschen nicht gezählt. War mir zu mühselig. Gefällt mir gut die farbe und auch die idee mit den Rosen. Einfach nett.
LG
Angelika

Nadelfee hat gesagt…

.....ja genau mein Ding. Mit den Rosen.....super Klasse. Ich werde nicht anders können und auch noch eins stricken *gg*
Herzliche Grüße
Sonja-Maria

Gisela hat gesagt…

Das Tuch sieht so flauschig und weich aus. Mit den Rosen dekoriert, wirkt es ganz toll!

Wunderschön!

Liebe Grüße, Gisela

Traudel hat gesagt…

........Tuch, Farbe und Rosen sind einfach toll! Zum Verlieben!
Liebe Grüße Traudel

Conny hat gesagt…

Die Röschen passen perfekt zu diesem kuschligen Tuch.

LG Conny

Mia hat gesagt…

Wunderschön ist das rosige Tuch, liebe Ingrid und da passen die Rosen doch einfach perfekt. Schön flauschig sieht es aus und gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße, Mia

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Tolles Tuch und schöne Idee mit den Rosen!
Lg Sonja

Brigitte hat gesagt…

Sieht so richtig flauschig und warm aus! So, wie man es jetzt eben braucht.

Lieben Gruß, Brigitte

Moni und Benny hat gesagt…

das Tuch ist super schön geworden. Ich habe noch einen Tipp für Dich beim Schachenmayr gibt es bis 25.11.11 auf Gedifra Wolle 2o%.

LG Moni

Claudia hat gesagt…

.... oh wie schön ist dieses Tuch wieder geworden!
Sehr liebe Grüße
Claudia

Butterfly Dreams hat gesagt…

Wunderschön, liebe Ingrid! Die Idee mit den Rosen gefällt mir richtig gut.Und es sieht so wundervoll kuschelig weich aus.Einfach schön.

Herzliche Grüße,

Barbara

kuestensocke hat gesagt…

Ach da wärmen schon die schönen Fotos den Hals ;-) Toll geworden ist Dein Tuch und die Rosen sind das Tüpfelchen auf dem I. LG Kuestensocke

Tina hat gesagt…

Ein wirklich wunderschönes Tuch ♥ Die Rosen gefallen mir auch viel besser als die Quasten, die ich anderswo schon gesehen habe.

Ich habe das Tuch auch schon vor einigen Wochen mit einer Seidemischung angestrickt, von der ich nur 100 gr hatte, die Wolle ist nun alle und ich finde das Tuch leider nicht groß genung - noch überlege ich ob ich ribbeln soll oder doch abketten....

liebe Grüße
Tina

Lavendelmaschen hat gesagt…

Ein wunderschönes, kuschelig-warmes Tuch. Die Idee mit den Rosen gibt ihm noch den letzten Schliff.
LG
Moni

schöngeist for two hat gesagt…

das hast du wunderschön gestrickt diese Rosen dazu so hübsch .. ich wünsche dir viel Spass beim tragen!
Es wird eine Augenweite sein für jeden*zwinker*

Lieben Gruss Elke

Waltraud hat gesagt…

Prima. Fasr genau die Farbe ich ich auch für die Landlust verstrickt habe. Die Rosetten - super.
LG Waltraud

Sabine hat gesagt…

Das sieht wunderschön aus. Lg Sabine aus Bad driburg

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Ingrid,

sehr schön.
Beides steht auch noch auf meiner To-Do-Liste. Aber erst kommen die Weihnachtsgeschenke.

Liebe Grüße
Gabi

Gartendrossel hat gesagt…

hach...so wunderschön mit den Rosen...in dieser Farbe und aus flauschigem Garn! toll gelungen... ich glaub' ich strick auch noch eins *lach*


einen lieben Gruß schickt Dir Traudi

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.