Sonntag, 9. Januar 2011

Gehäkelt, nicht gestrickt....

... ist diese Mütze.
Nachempfunden der Mütze der schwedischen Olympioniken im vergangenen Februar, die Anleitung auf diesem schwedischen Blog gefunden. Auch wenn die zwei Semester Schwedisch schon über ein Vierteljahrhundert her sind und wenig nachhaltig waren, konnte ich mir die Anleitung rein häkeltechnisch zurechtreimen. Auf jeden Fall hat das Häkeln gut geklappt, auch mit drei Farben statt vier; dicke Schurwolle von Wolle-Rödel, 112g schwer, trägt  sich wunderbar, auch wenn die Mütze etwas kürzer ist als das Original -  allerdings bleibt sie wieder mal nicht bei mir, sondern ist schon eingepackt und wird verschenkt.
Auch hier findet sich die Anleitung.
Festgestellt habe ich bei dieser Selbst-Fotografiererei allerdings, dass mein Naturblond immer heller und weißer wird.... aber wie soll es auch anders sein, wenn frau feststellt, dass der Schwedischkurs, den sie in jungen Jahren besuchte, schon 28 Jahre zurückliegt...

Und zum guten Schluss möchte ich mich am Ende dieser Ferien allen bedanken, die hier so fleißig geschaut und gelesen haben.
Besonders bedanke ich mich bei Andrea für diese schöne Auszeichnung.
Weitergeben kann und möchte ich den Award aber nicht, ihr wisst ja, ich stöbere gerne und fleißig und entdecke immer wieder Neues und auf ganz Eigene Weise Schönes und Anregendes. Dafür danke ich an dieser Stelle auch einmal wieder. Die feine, kleine Grafik und Auszeichnung nehme ich gerne an und genieße einfach...
Die nächsten Tage wird es hier auch wieder ruhiger, vieles ist angestrickt und wartet auf Vollendung, aber vor allem ruft ab Morgen wieder die Arbeit und so mancherlei andere Pflicht. Euch Allen eine gute Woche!


Posted by Picasa

Kommentare:

Jean-Louis R. hat gesagt…

Lustig, lustig diese Mütze! Diese gehäkelten Mützen sieht man(n) immer mehr im Wintersport...
Meine Schwedisch-Kurse sind auch so um die 30 Jahre her... Aber die Anleitung werde ich mir trotzdem anschauen.
Liebe Grüsse aus dem Elsass
Jean-Louis

Cornelia hat gesagt…

Hallo Ingrid,
habe dir den Award geschickt.
So hast du jetzt 2 Awards!
LG Cornelia
http://nadelwerke.blogspot.com/2011/01/liebster-blog.html

margit hat gesagt…

Hallo Ingrid,
schwedisch kann ich nicht, aber die Mütze ist schön lustig.
Tja, neulich sagte mein Mann auch, sind das etwas da silberne Haare....Er bekam gleich einen strafenden Blick, immerhin ist er schon seit etlichen Jahren total hell. Bei schwarzhaarigen geht das flotter,
schöne Woche und lieben gruß
margit

Tina hat gesagt…

Die Mütze ist echt toll! Schade, daß ich kein schwedisch kann :-) Ich bin blutiger Häkelanfänger, übe mich aber auch gerade in einem einfachen runden Deckchen.

viele liebe Grüße
Tina

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.