Montag, 16. August 2010

Zwischen Stuttgart und Ulm....

... liegt die Geislinger Steige; unten die Stadt mit der Talspinne aus 5 Tälern,
oben schon die Alb.
Am Fuß der Alb, fast oben, in einer wilden Klinge entspringt die Rohrach. Schnell fließt sie zu Tal, mündet schon nach wenigen Kilometern in die Fils, diese in den Necker, der in den Rhein und schließlich in die Nordsee.
Das Rohrachtal ist ein Feuchtgebiet und steht unter Naturschutz. Vieles gab es zu sehen, zu entdecken, zu
bestaunen, fast vor der Haustür.... Bahn, Straße, Fluß und rechts davon der sehr gut zu begehende,
barrierefreie Fußweg; gespickt mit einigen Lehrtafeln.
Wir entdeckten noch viel anderes:
Kleingärten, z.T. verlassen, überwuchert vom Gebüsch, zurückgeholt vom Wald; Reste einer alten Mauer,
eines alten Gartenweges im Steilhang....
Bald darauf der Rohrachweiher.....
Kleine Kostbarkeiten sieht, wer darauf achtet:
Eine der vielen Quellen am Fuße der karstigen Alb....
Danach gleich die Rohrach mit starkem Gefälle und flottem Lauf:
Feucht, vermoost, altes Holz, ideal für Pilze wie diese:
Bald schon die Schimmelmühle mit Mühlenladen und Café; danach die Steigmühle: idyllisch, aber ob da im
Winter auch nur ein Sonnenstrahl seinen Weg hinein findet?
Schon sind wir oben, überqueren Straße und Bahn; schauen vom Mühltalfelsen hinunter ins Tal:
Hoch über Fluß, Straße und Bahn geht es zurück; waldige, dunkle Talklingen lassen den Weg weit ausholen,
immer wieder; so geht es bis zum Ödenturm, hoch über der Stadt:
Dort oben bläst schon der erste Herbststurm, doch meine Jacke wärmt....:
ein letzter Blick hinab auf die Stadt und weiter hinunter ins Tal, Stuttgart zu.... Dann in steilen Serpentinen
hinunter; bei den ersten Häusern gehen wir wieder hoch, wieder über der Bahn, verlassene Kleingärten,
der Wald holt sich alles zurück;
eine alte Eisenbahnbrücke verkürzt den Weg:
führt uns über den Rorgensteig zurück zum Parkplatz.
Dreieinhalbstunden dürften es gewesen sein, unten fast flach; der Aufstieg mäßig, oben immer mal auf und ab;
breite Wege und schmale Pfade, alles gut begehbar.
Wir haben viel gesehen, entdeckt - ein Sonntag, ein Weg zum Erinnern....
Wer es nachwandern will:
Mit dem Auto nach Geislingen, auf der B 10 Richtung Ulm, gleich nach dem Ortsende und nach dem
Friedhof die 1. Möglichkeit rechts; der Naturlehrpfad ist ausgeschildert; Parkmöglichkeiten sind da.

Kommentare:

Julemule hat gesagt…

Danke für die schönen Bilder. :)

LG Alexandra

KB Design hat gesagt…

Wunderschöne Wanderung, die ich gerne machen würde.... nur es es etwas weit weg :-).
Danke für deine schönen Bilder und liebe Grüsse

Brigitte

Kräuterhexe Manu hat gesagt…

Vielen Dank für den Tip,
die Alb gehört auch zu den Lieblingsausflugszielen von meinem Mann und mir.

Liene Grüße von

Manuela

margrit hat gesagt…

Hallo Ingrid,
mir gefällt die Gegend sehr, schade, dass es so weit weg von meinem Zuhause ist *smile*
Herzlichen Dank auch für die Haruni-Übersetzung.
Das wird mein nächstes Tuch. Die englische Anleitung liegt schon lange ausgedruckt hier, aber nun habe ich es ja leichter.
lg margrit

kuestensocke hat gesagt…

Da kriege ich "Drinnie" richtig Lust auf Wandern! Tolle Fotos und so schön beschrieben. Lieben Dank! Schöne Grüße aus dem Norden Kuestensocke

Brigitte hat gesagt…

Aha, ganz tolle Bilder, die machen mir richtig Appetit zum Laufen. Herbststürme scheinen tatsächlich schon eingesetzt zu haben. Doch die Luft ist gut!

Könnte durchaus sein, dass wir deinen Spuren diese Woche noch folgen! Ich kenne die Gegend nämlich, war aber schon ewig nicht mehr dort.

Lieben Gruss, Brigitte

Birgit hat gesagt…

Liebe Ingrid, vielen Dank fü diese wunderbare Wanderung. Schöne stille Bilder, auftanken - ganz, ganz wunderbar.
Ein Haruni steht auch noch auf meiner Liste an Stelle ...? Ach es gibt schon schöne Ideen im Netz, aber der Blaue ist auch superfein, da solltest Du Dich auch drüber freuen :-)
Sehr, sehr liebe Grüße zu Dir
Birgit

Birgit hat gesagt…

Jaaaaa, und da hab ich doch unterwegs ;-) ganz vergessen mich für Deine sehr lieben Worte zu meinem letzten Post zu bedanken. Hab' mich darüber sehr gefreut. Ich wünsche Dir alles Liebe
Birgit

Birgit hat gesagt…

Hallo Ingrid, hab' gerade noch Deinen anderen Kommentar gelesen. Lieben Dank für die netten Worte zur Jacke.
Ich hab das Band über die Länge zur Hälfte umgelegt und dann von Ärmel zu Ärmel, also unter einer Schulternaht, hinterer Halsausschnitt und 2. Schulternaht genäht und dabei das Strickstück auch ein bisschen gerafft. Nun hat es Halt.

Tina hat gesagt…

Was für ein herrlicher Bericht mit so schönen Bildern, da möchte man am liebsten gleich loslaufen!

Viele liebe grüße
Tina

Joanne hat gesagt…

I miss Germany. Thank you for the wonderful pictures.

wolliges hat gesagt…

Ein schöner Bericht und tolle Bilder,danke :-))
dazu bei mir um die Ecke ,toll

lg simone

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.