Montag, 2. August 2010

Eine Perle....

... nicht nur religiöser Literatur, sondern der Weltliteratur ist für mich der Psalm 104. Schöpfung, Natur, Eingebundensein ist sein Thema; Staunendes Entdecken und Loben.
Der Mensch wird eingeordnet in die Schöpfung, hat Ziel und Aufgabe.

Auch mein Garten ist ein Ort zum Staunen. Ein guter Garten weckt Neugierde, macht Lust zum Entdecken, zu  jeder Jahreszeit. Er ist voll kleiner Geheimnis; Ort für Pflanzen, Tiere und Mensch.
Ein kleiner Streifzug im Bild, der Garten, die Wiese hinterm Haus soll sich verbinden mit dem, was mir im Psalm 104 so wichtig ist. Er lässt sich leicht nachlesen, etwa in Martin Luthers Übersetzung; etwas schwerer zugänglich z.B. auch in der "Bibel in gerechter Sprache".

Ein schönes Lied, das diesen Psalm umsetzt, findet sich im Evangelischen Gesangbuch, Nr. 602

Auf Seele, Gott zu loben!
Gar herrlich steht sein Haus.
Er spannt den Himmel droben gleich einem Teppich aus.
Er fährt auf Wolkenwagen, und Flammen sind sein Kleid. 
Windfittiche ihn tragen, zu Diensten stets bereit.

Gott hat das Licht entzündet, er schuf des Himmels Heer.
Das Erdreich ward gegründet, gesondert Berg und Meer.
Die kühlen Brunnen quellen im jauchzend grünen Grund,
die klaren Wasser schnellen aus Schlucht und Bergesrund.

Vom Tau die Gräser blinken, im Wald die Quelle quillt,
daraus die Tiere trinken, die Vögel und das Wild.
Die Vögel in den Zweigen lobsingen ihm in Ruh,
und alle Bäume neigen  ihm ihre Früchte zu.

Gott lässet Saaten werden zur Nahrung Mensch und Vieh.
Er bringet aus der Erden das Brot und sättigt sie.
Er sparet nicht an Güte, die Herzen zu erfreun.
Er schenkt die Zeit der Blüte, gibt Früchte, Öl und Wein.

....

Den Menschen heißt am Morgen er an das Tagwerk gehn,
läßt ihn in Plag und Sorgen das Werk der Allmacht sehn.
Er ist der treue Hüter, wacht über Meer und Land,
die Erd ist voll der Güter und Gaben seiner Hand....

Und eine kleine Anmerkung zum Schluss: Danke für all die Hinweise zum Tier im letzten Beitrag. Es handelt sich um eine Schrecke, wohl um ein männliches Exemplar. Claudia benennt sie als Gemeine Strauchschrecke (Pholidoptera griseoaptera).
Mich freut es immer sehr, im Garten, ums Haus oder auf der Wiese Unbekanntes zu entdecken und es mir bekannt zu machen. Wieder ein Schatz gefunden!

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Liebe Ingrid,

mit diesem liebevoll gestaltetem Eintrag kann die Woche gut beginnen!

Freut mich auch, dass du nun weißt, wer dich da besucht hat!

Eine gute Woche, Brigitte

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Ingrid, danke sehr für diesen wunderbaren Post...
diese Schrecke war mir bis heute auch unbekannt, schon wieder etwas dazu gelernt...

liebe Grüße
Traudi

yogiela hat gesagt…

Oh, jetzt verstehe ich deine Worte bei deinem letzten Besuch bei mir.

Bilder umrahmt von wunderschönen Worten.

JURISTISCHES - Haftungsausschluss und Datenschutz / Impressum

Haftung für Inhalte


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.


Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung
auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche
gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.


Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer
zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Datenschutz


Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich
stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.


Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Da ich zum Impressum verpflichtet bin, geschieht dies hier:
Ingrid Schiller - Albstr. 11 - 73066 Uhingen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Werbung wünsche, insbesondere keine Telefonwerbung, egal zu welchen Zeiten. Gegen Missbrauch meines Impressums werde ich vorgehen und im Extremfall auch meinen Blog nichtöffentlich betreiben oder ganz schließen.